17.-21.05.2021: Concurso de Portugal

Mar 19, 2021

Der Wettbewerb "Weine Portugals" 2021 wird auf Mai verschoben.

Die Ausgabe 2021 des Wettbewerbs Vinhos de Portugal, eine von ViniPortugal geförderte Initiative, wird vom 17. bis 21. Mai stattfinden. Ursprünglich für Ende April geplant, wurde die Veranstaltung aufgrund der Einschränkungen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie verschoben. Auf diese Weise wollen wir die besten Bedingungen für die Teilnahme nationaler und internationaler Juroren schaffen, die zum achten Mal in Folge die besten nationalen Weine küren.

Die Anmeldung bleibt offen. Produzenten, die sich bis zum 26. März anmelden, profitieren von einem Rabatt von fünf Euro für jede angemeldete Referenz/Wein, ein exklusiver Vorteil in diesem Zeitraum, der in den nächsten beiden Phasen der Anmeldung nicht mehr angeboten wird. Die Registrierung kann bis zum 30. April auf der Website vorgenommen werden.

Neben der Bewertung der Qualität der portugiesischen Weine, vom Norden bis zum Süden des Landes, durch ein Gremium renommierter nationaler und internationaler Juroren, ist der Wines of Portugal Contest eine Initiative mit werbendem Charakter unter Fachleuten, Sommeliers und Influencern mit strategischer Außenwirkung für die Marke Wines of Portugal, die im Laufe einer Woche die Möglichkeit haben, die aktuelle Lage der Weinindustrie besser kennen zu lernen.

Die erste Phase des Wettbewerbs Wines of Portugal findet vom 17. bis 19. Mai im CNEMA in Santarém statt, in der die angemeldeten Weine von einer Jury bewertet werden, die sich aus Fachleuten für portugiesische und internationale Weine zusammensetzt, darunter Journalisten, Sommeliers, Weinausbildern und Personen aus branchennahen Berufen.

Setúbal ist der gastgebende Bezirk für die letzte Phase des Wettbewerbs. Die "Grand Jury", bestehend aus nationalen und internationalen Experten mit anerkannten Verdiensten in der Branche, wird sich am 20. und 21. Mai treffen, um die "Big diamonds" und die "Best of the year" auszuwählen. Die großen Gewinner werden bei der Preisverleihung am 21. Mai bekannt gegeben.

 

2019 nahmen 1.382 Weine an dem Wettbewerb teil und sammelten 423 Medaillen, davon 29 in der Kategorie "Grande Ouro", 98 "Gold" und 296 "Silber". Der Wettbewerb "Wines of Portugal" ist eine Initiative von ViniPortugal, die darauf abzielt, ein Treffpunkt und Erfahrungsaustausch zwischen Produzenten und Fachleuten aus der ganzen Welt zu sein.

 

Weitere Details finden Sie hier



Tags:
Category: News

Add Pingback

Please add a comment

You must be logged in to leave a reply. Login »