Wines of Portugal Challenge 2015

May 19, 2015

14317437231390.png

Bei der diesjährigen Wines of Portugal Challenge wurden jetzt 258 portugiesische Weine ausgezeichnet. Der Herdade do Esporão Verdelho 2014 wurde zum besten Wein Portugals 2015 gekürt. 

Die Weinregionen Alentejo und Douro räumten mit jeweils insgesamt fünf die meisten Goldmedaillen ab. Die Region Dão  erreichte mit drei Goldmedaillen den dritten Platz. Der Wettbewerb wird von ViniPortugal in Partnerschaft mit ANDOVI, CNEMA, IVBAM, IVDP, IVV und Revista de Vinhos organisiert. Bei einer feierlichen Zeremonie im Solar dos Vinhos do Dão wurden 258 Weine mit 22 Premium Gold, 47 Gold- und  239 Silbermedaillen geehrt. 

Neben dem besten Wein des Jahres, dem Herdade do Esporão Verdelho 2014, wurden der Ataíde Costa Martins Semedo Unip. Lda als bester Schaumwein 2015 und der Bacalhôa Moscatel Roxo als bester Dessertwein 2015 ausgezeichnet. 

Die insgesamt 1156 eingestellten Weine im Wettbewerb wurden von 22 internationalen Experten aus acht verschiedenen Ländern verkostet. Die Jury wurde von Luis Manuel Ramos Lopes von Revista de Vinhos geleitet, zudem zählten Dirceu Junior (Brasilien), Evan Goldstein (US), Madeleine Stenwreth (Schweden) und Bento Amaral, für die Technische Verwaltung IVDP zu den Juroren. 

Alle Gewinner finden Sie hier: 



Tags:
Category: News