Der beste Rotwein beim Concours Mondial de Bruxelles ist aus Portugal

May 16, 2012

Poliphonia Signature 2008 wurde  beim Concours Mondial de Bruxelles zum besten Rotwein 2012 gekührt. Der Wein von Henrique Granadeiro aus dem Alentejo wurde vom Önologen Pedro Baptist entwickelt und ist einer der Premiumweine dieses Produzenten. Der Wein überzeugt durch seine gute Struktur und Konzentration. Er wird aus den Rebsorten Alicante Bouschet und Shyrah hergestellung, wird 18 Montate im Eichenfass ausgebaut und reift im Anschluss ein Jahr in der Flasche. Die intensiven und komplexen Aromen des Poliphonia Signature werden von Frucht, Marmelade und schwarzem Pfeffer dominiert. Er hat eine gute Struktur mit reifen und seidigen Taninen. Ein sehr eleganter Wein mit langem und ausbalanciertem Abgang.

Pedro Baptista hat seine Ausbildung in Frankreich absolviert, in der École Supérieure D’oenologie in Montpelier. Er begann seine Arbeit 1994 bei Fundação Eugénio De Almeida - dem Weinproduzent des legendären, portugiesischen Weins Pêra Manca

 



Tags:
Category: Awards